Forum des TSV Iggelheim 1884 e. V.


 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Trotz starker Konkurrenz etliche Highlights



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Leichtathletik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Melder
Gast







BeitragVerfasst am: 24.05.2010, 13:36    Titel: Trotz starker Konkurrenz etliche Highlights Antworten mit Zitat

Das Schülersportfest in Offenbach/Queich am 22. Mai zog etliche Spitzennachwuchsathleten an und dabei machten die TSV-Talente einen guten Schnitt. Ein Höhepunkt des Sportfestes war der spannende Hochsprung-Wettkampf zwischen TSVler Robin Strohmaier (M15) und Felix Schulze als Lokalmatador des TV Offenbach, wobei Robin dann doch auf 1,62 m mit persönlicher Bestleistung als Sieger hervorging. Auch Sandro Leon Grübel (M10) probierte sein Glück erstmals beim Hochsprung und ging ebenfalls mit übersprungenen 1,22 m als strahlender Sieger hervor. Julian Melder (M14) trat ebenfalls als Hochspringer an und erzielte persönliche Bestleistung auf 1,40 m Höhe und belegte Platz 3. Sandro Leon wurde auch im 3-Kampf als schnellster Läufer auf 50 m mit 8,30 s und weitester Springer auf 3,97 m und persönlicher Bestleistung sowie dem Ballwurf auf 34,50 m Sieger und bekam dafür einen Pokal überreicht. Robin siegte auch noch im abschließenden 1000-m-Lauf in 3:25,50 min. Zuvor hatte er schon etliche Disziplinen absolviert, wie den 100-m-Lauf in 13,29 s und das Kugelstoßen mit 10,22 m jeweils auf Platz 3 und den Weitsprung auf 5,02 m auf Platz 4. Julian hatte seine beste Platzierung beim Kugelstoßen auf 8,62 m mit Platz 2, im 100-m-Sprint mit 14,00 s auf Platz 3 und im Weitsprung trotz guter 4,72 m kam er auf Rang 6. Hier musste er nach dem 4. Sprung wegen einer Oberschenkelverletzung seinen Wettkampf beenden. Die zweitschnellste Sprinterin unter 17 Teilnehmerinnen war an diesem Tag Patricia Benek (W9) mit 8,49 s, und auch im Weitsprung hatte sie eine persönliche Bestweite von 3,50 m und den Ball warf sie auf 21,5 m. Alles in allem wurde sie im 3-Kampf mit 1011 Punkten Dritte. Maike Zwingmann (W14) konnte auf ihren Stoßarm bauen und holte ihre beste Platzierung beim Kugelstoßen mit 7,96 m, beim Weitsprung mit 4,22 m wurde sie Fünfte ebenso im 100-m-Lauf in 14,69 s.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Leichtathletik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Starke Konkurrenz beim Landeswettkampf Brigitte Melder Leichtathletik 0 29.01.2018, 01:13
Keine neuen Beiträge Interessante Konkurrenz bei Rheinland... wind-aaa Leichtathletik 0 22.01.2014, 19:36



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz