Forum des TSV Iggelheim 1884 e. V.


 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Robin Strohmaier in überragender Form



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Leichtathletik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Melder
Gast







BeitragVerfasst am: 24.03.2010, 19:35    Titel: Robin Strohmaier in überragender Form Antworten mit Zitat

Etliche TSV-Athleten reisten am 21.03. zum 16. Hallenpokal-Wettkampf des Turngau Rhein-Limburg nach Ludwigshafen. Besonders hervorzuheben ist dieses Mal der 15-jährige Robin Strohmaier, der gleich mit 5 persönlichen Bestleistungen aufwarten und den Sieg nach Hause tragen konnte. Beim 50-m-Sprint ging er in 6,8 s durchs Ziel, der Abdruck beim Weitsprung befand sich zweimal auf Bestweite mit 5,25 m und die Kugel schlug ebenfalls zweimal auf Bestweite bei 10,48 m auf. Das ergab beachtliche 1490 Punkte. Der durch seine Eltern gecoachte Sandro Leon Grübel (M10) setzte sich gegen 17 Konkurrenten durch und gewann den begehrten Pokal mit 945 Punkten. Seine Wertungen ergaben sich aus einem sehr schnellen 50-m-Sprint in 8,3 s, dem weitesten Sprung über 3,65 m und 12,25 m Vollballwurf mit persönlicher Bestleistung. Mit fast 100 Punkten Vorsprung und durchweg persönlichen Bestleistungen verschaffte sich die 9-jährige Patricia Benek mit insgesamt 942 Punkten den Sieg. In einer Wahnsinnszeit von 8,0 s lief sie durchs Ziel, im Weitsprung lag sie mit 3,39 m vorne und den Vollball beförderte sie auf satte 6,87 m. Freudestrahlend nahm auch sie den Pokal in Empfang. Über Silber und 1291 Punkte freute sich Maike Zwingmann (W14). Obwohl sie die beste Leistung im Kugelstoßen mit 8,41 m vorweisen konnte, musste sie sich im Weitsprung mit 4,30 m und im 50-m-Lauf in 7,6 s geschlagen geben. Auch noch aufs Treppchen durfte Lisa Frugah (W10) mit 941 Punkten, drei persönlichen Bestleistungen und einer Bronzemedaille. Sie war ebenfalls sehr schnell unterwegs mit 8,1 s, einem Weitsprung von 3,51 m und dem Vollballwurf von 6,61 m. Daniel Gaab (M15) kam mit 1136 Punkten auf Rang 8. Er sprintete auf 50 m in 7,7 s, sprang 3,63 m weit und stieß die Kugel auf persönliche Bestleistung von 9,08 m. Beatrice Scholz (W8) belegte noch einen guten 9. Platz mit 609 Punkten. Sie lief auf 50 m in 9,8 s, sprang 2,62 m und warf den Vollball 4,01 m weit. In der gleichen Altersklasse belegten Elena Bella und Kim Frugah Plätze im Mittelfeld, ebenso der 10-jährige Leonard Scholz. Der betreuende Trainer Edgar Christ berichtete von einem guten Tagesablauf mit einer sehr schnellen Auswertung, was allen Beteiligten nach diesem Mehrkampf sehr entgegen kam.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Foren-Übersicht -> Leichtathletik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Iggelheimer in top Form Brigitte Melder Leichtathletik 0 27.06.2016, 09:54
Keine neuen Beiträge Robin Strohmaier siegt beim Kreisjuge... Brigitte Melder Leichtathletik 0 15.06.2010, 10:46



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz